Kleingartenverein "Tusculum" e.V.

Dieser Beitrag wurde verfasst von:

F├╝r den Inhalt dieses Beitrags ist ausschlie├člich der Verfasser verantwortlich.

Zum Beitrag des Verfassers
Verfasst am 05.05.2024 um 16:39 Uhr

Kommunalwahlen 09. Juni 2024


 Kleingärtner  und  Volksvertreter für die Zukunft des Kleingartenwesens

Liebe Gartenfreunde,

es hat sich gezeigt, dass wir hier und da in unseren Gartenanlagen strukturelle Probleme haben oder auch noch bekommen können. Hier ist es wichtig, dass wir uns im Rahmen der Kommunalpolitik einmischen müssen.

Die „Freien Wähler“ haben uns dafür eine Möglichkeit gegeben. Diese Plattform wollen wir als Parteilose nutzen, um uns einzubringen.

Denn wenn Städte und Gemeinden über die Flächennutzungspläne und künftige Ausbaumaßnahmen Beschlüsse fassen, sollten wir das Wissen und alles tun, um unsere Gartenanlagen gegenüber jede Spekulation zu beschütze und bewahren.

Deshalb trete ich als Kandidat für die Kommunalwahlen am 9.Juni 2024 an.


Allen die besten Grüsse

Eckhard Raabe